· 

Suniai Eesar Barmaa Ind

ਸੁਣਿਐਈਸਰੁਬਰਮਾਇੰਦੁ॥

ਸੁਣਿਐਮੁਖਿਸਾਲਾਹਣਮੰਦੁ॥

ਸੁਣਿਐਜੋਗਜੁਗਤਿਤਨਿਭੇਦ॥

ਸੁਣਿਐਸਾਸਤਸਿਮ੍ਰਿਤਿਵੇਦ॥

ਨਾਨਕਭਗਤਾਸਦਾਵਿਗਾਸੁ॥

ਸੁਣਿਐਦੂਖਪਾਪਕਾਨਾਸੁ॥੯॥

 

Suni-ai eesar barmaa ind.

Suni-ai mukh saalaahan mand.

Suni-ai jog jugat tan bhayd.

Suni-ai saasat simrit vayd. n

Naanak bhagtaa sadaa vigaas.
Suni-ai dookh paap kaa naas. ||9||

 

Durch Zuhören verstehen wir die Wahrheit von Isar (Shiva), Brahma und Indra. 

Durch Zuhören sprechen selbst die, die immer Schlechtes sprechen, Großartiges. 

Durch Zuhören finden wir die Technik, uns zu verbinden, und verstehen die Geheimnisse des Körpers.
Durch Zuhören verstehen wir die Saastrs (sechs Schulen der Philosophie), Simritis (siebenundzwanzig zeremonielle Traktate) und Veden (vier heiligen Schriften).

Oh Nanak, die spirituellen Liebenden sind immer voller Freude. 

Duch Zuhören werden Schmerzen und Leiden ausgelöscht.  

 

In der neunten Pauri vertieft Guru Nanak Dev Ji den Schlüssel des Zuhörens und zeigt seine große Kraft. Wahrhaftiges Zuhören führt zu einer unglaublich großen Weisheit, die vergleichbar ist mit der Kenntnis, die in jahrelanger geistiger Arbeit erlangt wird. Durch Zuhören können wir die Geheimnisse unseres Körpers verstehen und erlangen eine Einsicht wie aus dem Studium aller heiligen Schriften. Wir erkennen das Göttliche und unsere Worte verwandeln sich in Schönheit. Und so, betont Nanak, erreichen wir nur durch das Zuhören eine Realität der Freude und alle Schmerzen und Leiden verschwinden. 

 

  


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Newsletter abonnieren

Raj Academy

Naad Yoga Council