· 

Mannai Surat Hovai Man Budh

ਮੰਨੈਸੁਰਤਿਹੋਵੈਮਨਿਬੁਧਿ॥

ਮੰਨੈਸਗਲਭਵਣਕੀਸੁਧਿ॥

ਮੰਨੈਮੁਹਿਚੋਟਾਨਾਖਾਇ॥

ਮੰਨੈਜਮਕੈਸਾਥਿਨਜਾਇ॥

ਐਸਾਨਾਮੁਨਿਰੰਜਨੁਹੋਇ॥

ਜੇਕੋਮੰਨਿਜਾਣੈਮਨਿਕੋਇ॥੧੩॥

 

Mannai surat hovai man budh.
Mannai sagal bhavan kee sudh.
Mannai muhi chotaa naa khaa-ay.
Mannai jam kai saath na jaa-ay.

Aisaa naam niranjan ho-ay.

Jay ko man jaanai man ko-ay. ||13||

 

 

Durch Erfahren erreichen wir Bewusstheit und Kenntnis in unserem Verstand. 

Durch Erfahren erkennen wir das gesamte Universum. 

Durch Erfahren werden wir nie einen Schlag ins Gesicht bekommen.

Durch Erfahren müssen wir nicht mit dem Gesandten des Todes gehen. 

Das ist die Realität des vollkommen reinen Schöpfers. 

Wer die Erfahrung in seinem Verstand akzeptiert, kann dies erreichen, ein jeder! 

 

 

Wahre Weisheit beruht auf bewusstem Erfahren. Ein Mensch kann 80 Jahre alt sein, die furchtbarsten und schönsten Dinge erlebt haben, und doch nicht weise sein, während ein kleines Kind uns mit seiner Weisheit überraschen kann. Was ist der Unterschied? Der Unterschied ist die Integration der Erfahrung, das bewusste Erleben, reflektieren, annehmen und lernen aus dem Erlebten. Guru Nanak lehrt uns, dass die Erfahrung der Schlüssel ist zur Bewusstheit und Kenntnis und dass sie uns Aufschluss gibt über die Mysterien des Universum. Wenn wir uns der Erfahrung öffnen, werden wir das Leben nie als Schlag ins Gesicht erleben, sondern als ständigen Lernprozess. Wir werden unser Gesicht nie verbergen müssen, da es immer strahlt, im Annehmen und Lernen. Und zuletzt überwinden wir sogar die Angst vor dem Tod, da eine einzige wirklich gelebte und erfahrene Sekunde den unschätzbaren Wert hat, den wir in Wahrheit suchen. Wie kraftvoll ist der Schlüssel des Erfahrens!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Newsletter abonnieren

Raj Academy

Naad Yoga Council